2 minutes reading time (416 words)

enco Energie- und Verfahrens-Consult GmbH

Volldampf mit der Plant Design Suite – kollisionsfrei geplante Anlagen dank intelligenter Software

Als Spezialist fürs "Gas geben" und "Dampf machen" plant und betreut enco Energie- und Verfahrens-Consult GmbH unter anderem effiziente Gas- und Dampfturbinen-Kraftwerke (GuD) die Strom und Fernwärme erzeugen.

Enco Energie

 

Enco Energie

Seit 1988 begleitet enco Industrieund Energieversorgungsunternehmen im Kraftanlagenbau von Generalplanung bis zur Inbetriebnahme. Bis zu 50 Kleinprojekte jährlich laufen parallel zu Großprojekten. "Die Möglichkeit, durch eine Anlage zu gehen und die Anordnung zu prüfen, bevor sie gebaut wird, spart Ärger und Aufwand", betont Herr Florian Schulz, stellvertretender Geschäftsführer von enco. "Mit vorausschauender Planung spart man sich in der Bau- und Montagephase viel Begleitarbeit vor Ort."

enco Energie

 

 

 

"Interdisziplinär, flexibel, anschaulich - 3D ist die Zukunft im Anlagenbau. Die Autodesk-Systemplattform spart uns Arbeitszeit während der Planung und auf der Baustelle. Dank der hervorragenden Schulungen von Graitec (B&L) zahlen sich die Vorteile auch umgehend aus."
-
Florian Schulz, stellv. Geschäftsführer, enco Energie- und Verfahrens-Consult GmbH

Umsichtiger planen mit Plant Design Suite. Hatte man schon mit Autodesk Navisworks gute Erfahrungen gemacht, entschied enco sich nach eingehender Beratung durch Graitec (B&L) für die spezielle Autodesk Anlagenbau Suite Plant Design. Die Suite umfasst mit AutoCAD Plant 3D, AutoCAD P&ID, Navisworks und Revit Structure alle Werkzeuge für 3D-Anlagenlayout, Rohrleitungskonstruktion und deren Visualisierung. Ingenieure diverser Disziplinen arbeiten zusammen mit der effizienten Software: Kostete die Pflege separater Datensätze die Fachkräfte zuvor viel Zeit, ist nun eine 3D-Vorab-Kollisionsprüfung und eine komfortable Ausgabe von Bauteilen und Plänen in 2D zum schnellen Sichten möglich.

enco Energie

Manuelles Ausprobieren entfällt bei der Planung der Rohrleitungsbahnen durch die automatischen Varianten, die Plant 3D vorschlägt. Der Schnittpunkt mit der Verfahrenstechnik ermöglicht die schnelle Anpassung von flexiblen Komponenten. Maßgeblich war für enco die Erstellung von intelligenten Rohrleitungs- und Instrumentierungs-Fließbildern – ein zentrales Feature, denn Planungsfehler können bei der Leitungsauslegung fatal sein.

Zusätzlich zur Autodesk Suite setzt enco breitflächig Navisworks zur Zusammenführung von Kundendaten und Lieferantenkomponenten aus unterschiedlichen Herstellerplattformen und deren Kollisionskontrollen ein. Die Software erlaubt auch CAD unerfahrenen Benutzern einen Gang durchs virtuelle 3D-Kraftwerk und anschauliche Animationen, die auch bei Präsentationen auf Messen oder bei Behörden zur Geltung kommen – mit durchweg positivem Feedback.

Graitec (B&L) unterstützte enco bei der Umstellung von AutoCAD auf AutoCAD P&ID bzw. die Plant Design Ultimate Suite und bei der Installation von Navisworks auf allen Workstations. Dies ermöglicht allen Mitarbeitern, auch mit 3D-CAD nicht vertrauten, einen schnellen Einblick in die Anlage. "Graitec (B&L) bietet ausführliche Beratung und exzellente Grundlagen- und Update-Schulungen", betont Frau Alexandra Daniel, die CADVerantwortliche bei enco. "Die immer erreichbare Service-Hotline und die kundenspezifischen Vor-Ort-Schulungen machen Graitec (B&L) für uns zum idealen Partner."

Gemeinde Westoverledingen 3D-Visualisierung von Ba...
Graitec PowerPack für Advance Steel 2019 enthält m...
Autodesk Reseller

Um Ihnen bei Ihrem Besuch die bestmögliche Online-Erfahrung zu bieten, verwendet unsere Webseite Cookies. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.