3 minutes reading time (675 words)

Was ist neu in Advance BIM Designers 2019

BIM Designers 2019 Badge

Die GRAITEC Advance BIM Designers sind eine Sammlung von speziellen Apps, die ein breites Spektrum des Konstruktionsbereichs abdecken und einen flexiblen und intelligenten BIM Workflow ermöglichen. Sie automatisieren den Entwurfs- und Modellierungsprozess und die Erstellung von technischen Dokumenten und laufen auf verschiedenen Plattformen.

Die Stahlbeton-Serie der BIM Designer steht in zwei professionellen Paketen zur Verfügung:
•Advance BIM Designers - Stahlbeton Serie - Bewehrungsdetaillierung;
•Advance BIM Designers - Stahlbeton Serie - Bemessung & Bewehrungsdetailierung.

Für den Stahlbau wurden zwei Pakete geschaffen:
•Advance BIM Designers - Stahlbau Serie - Treppen & Geländer;
•Advance BIM Designers - Stahlbau Serie - Verbindungen.

Advance BIM Designers – Stahlbeton Serie: Konstruktive BewehrungsplanungBIM Designers Column

Die BIM Designers für Stahlbeton ermöglichen einen verbundenen und automatisierten strukturierten BIM-Workflow, sowohl auf BIM Daten als auch Multi-Plattform-Integration aufbauend. Die BIM Designers Serie führt radikale Änderungen ein, welche einen hohen Grad an Automatisierung des traditionellen Workflows beinhalten. Die BIM Designers für Stahlbeton (Stützen, Träger und Gründungen) sind kompatibel mit GRAITEC Advance Design, integriert in Autodesk® Revit® 2019 und auch als StandData1alone-Lösung erhältlich.

Die Version 2019 beinhaltet zahlreiche neue Funktionen und Verbesserungen für Träger, Stützen und Fundamente.

Die Advance BIM Designers 2019 - Stahlbeton Serie ermöglichen dem Anwender Lastkombinationen in/nach Excel zu exportieren und zu importieren. Diese Eigenschaft ist in vielen Situationen notwendig, besonders wenn kurzfristig eine große Anzahl an Kombinationen geändert werden muss, oder wenn der Anwender für Berechnungen seine eigenen Kombinationen verwenden möchte.

 

Fundament ModulDie neue Version des BIM Designers Fundament-Moduls liefert zusätzliche geometrische Optionen für Abmessungen mit der Möglichkeit das ursprüngliche Abmessungsverhältnis beizubehalten, wenn das Fundament optimiert wird. Der Vorteil dieser Eigenschaft ist eine bessere Kontrolle der Einschränkungen bezüglich der Einhaltung eines festen Maßverhältnisses bei den Abmessungen des Fundaments.

 

Die Definition der Knicklänge für Stützen wurde verbessert. Die Eigenschaft ermöglicht eine schnelle und direkte Definition des Knicklängenwertes für ein besseres Ergebnis. Statische Standardschemen
Die Buttons zur Auswahl der statischen Standardschemen wurden durch neue ersetzt. Diese zeigen nun deutlicher das Schema und den zugehörigen Koeffizienten.

 

BewehrungDamit der Anwender genau weiß, welche Bewehrung er mit Hilfe der Bewehrungsnachbearbeitungsdialoge bearbeitet, wird bei jeder Änderung der ausgewählte Layer, die ausgewählte Familie oder der ausgewählte Bereich der entsprechenden Bewehrung im 3D-Viewport hervorgehoben. Dies ist besonders nützlich, wenn es viele Lagen von Längsstäben oder Gruppen mit Querbewehrung gibt.

 


Die Version 2019 der BIM Designers -Stahlbeton Serie enthält einige neue Funktionen:
•Datenaustausch von mehreren Elementen mit ETO Daten
•Schnellers Arbeiten dank den Dialogen für Lasten und Kombinationen
•Größere Flexibilität mit der Möglichkeit Planungsvoraussetzungen zu verfeinern.
•Bessere Aufteilung der Lastdefinition für Mehrfeldträger
•Schnellere Ergebnisse aufgrund der Möglichkeit, Berichte im Hintergrund zu generieren
•Mehr Produktivität durch Designvorlagen, die extern bestimmt und gespeichert werden können

Advance BIM Designers – Stahlbeton Serie: Funktionen für die Detaillierung in Revit

Das Release 2019 der BIM Designers enthält Detaillierungs-Funktionen für Revit. Die Verwendung der BIM Designers für Revit 2018 oder 2019 gibt dem Anwender folgende Möglichkeiten:

•Einen Einfeld-Träger in einen Mehrfeld-Träger gruppieren


BIM Designers Träger

Ein Dreifeld-Träger        Drei Einfeld-Träger


•Definieren von parametrischen 3D Bewehrungskörben und Speicherung von Vorlagen für die Nutzung bei weiteren Revit Modellen.
•Native Revit Bewehrungskörbe automatisch generieren inklusive Biegedetails.

Bewehrungskorbe
•Umnummerierung der Stäbe von ausgewählten Elementen oder vollständigen Modellen der
•Gemeinsame Parameter für einzelne Elemente oder Gruppenelemente

Advance BIM Designers – Stahlbau Serie: Entwurf & Detaillierungs-Module für StahlbauverbindungenSteel Connection Designer

Der Steel Connection Designer ist ein interaktiver Verbindungsdesigner für die Berechnung von häufigen Stahlbauverbindungen inklusive Bodenplatte, Stirnplatte und Firstvoute nach Eurocode EC3. Der Steel Connection Designer unterstütz internationale Designcodes und ist somit kompatibel mit Advance Design 2019.

Die Version 2019 des Steel Connection Designers enthält zwei neue Verbindungstypen: Giebelwand Endplatte und Stoß.

Die neue Version beinhaltet außerdem folgende Verbesserungen:

•Verbesserungen bei der Berechnung auf Blockscherversagen
•Verbesserungen für den Nachweis des Stegs vom Hauptträger in beidseitigen Winkelverbindungen
•Verbesserungen an den Dialogen für Lasten und Kombinationen
•Möglichkeit der Berechnung vorgespannter Schrauben in Scherverbindungen
•Neue Liste für gerade Anker mit Blech

Giebewand, Endplatte und Stoß
Der Stairs & Railing Designer 2019 ist vollständig kompatibel mit Autodesk® Advance Steel 2019 und verfügt über folgende Erweiterungen: Stair und Railing Designer 2019

•Neue Treppenformen
•Einläufige und mehrläufige Treppen
•Flexible Treppengeometrie
•Neue Wangentypen
•Treppe zwischen zwei Ebenen platzieren
•Unterschiedliche Stufenbreiten definieren
•Stufenabmessungen speichern
•Neue Stufenverbindungen
•Neue Eckverbindungen
•Verbindungen am Pfostenende
•Optionen zur Definition von Verzinkungslöchern

Weitere Informationen zu den BIM Designers
Kostenlose Testversion

Was ist neu in der Version 2019 des PowerPack für ...
Was ist neu in Advance Design 2019

Ähnliche Beiträge

Autodesk Reseller

Um Ihnen bei Ihrem Besuch die bestmögliche Online-Erfahrung zu bieten, verwendet unsere Webseite Cookies. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.