Ist ein Zeichnungs- und Dokumentenmanagementsystem (EDMS) das Richtige für Ihr Unternehmen?

Opentree Webinar 04. November 2021

Sind sie ein Architekt, Ingenieur oder Jemand der im Planungsprozess eines Projektes involviert ist?

Ist es schwierig für Sie, die Vorteile eines „Work in Progress“-Systems gegenüber eines Projektinformationsmanagements oder eines Common-Data-Environment zu erkennen?

Heutzutage gibt es viele Softwareanwendungen, die dazu beitragen, den Bauplanungsprozess zu rationalisieren und die Verwaltung und Zusammenarbeit innerhalb der Lieferkette zu verbessern. Auch wenn diese Vorteile verlockend sind, kann die Auswahl der richtigen Software für Sie ziemlich anspruchsvoll sein.

Common Data Environment Systeme (CDE), Projektinformationsmanagement (PIM) oder Work-in-Progress-Systeme (WIP) sind nur einige der Möglichkeiten, die heute zur Verfügung stehen. Aber woher wissen Sie, dass Sie einige der zentralen geschäftlichen Herausforderungen angehen und nicht nur in ein System investieren, von dem Sie glauben, dass es die Aufgabe erfüllt?

In diesem Webinar werden wir auf die wichtigsten Unterschiede zwischen CDE-, PIM- und WIP-Systemen eingehen. Wir werden auch die Hauptgründe erörtern, warum ein WIP-System wie Opentree die richtige Wahl für Ihr Unternehmen ist, wenn es darum geht, die Herausforderungen des Zeichnungs- und Dokumentenmanagements zu meistern.

Ihr Dozent
Sebastian Fritsch, Local Product Manager Opentree

 Termin
04. November 2021 um 10 Uhr

Jetzt anmelden

Autodesk Reseller

Um Ihnen bei Ihrem Besuch die bestmögliche Online-Erfahrung zu bieten, verwendet unsere Webseite Cookies. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.